Beauty

Beauty & Fashion Buchtipps

 

Als großer Bücher-Fan möchte ich euch gerne einige meiner Lieblingsbücher vorstellen aus den Bereichen Beauty – Wellness – Fashion – Lifestyle – Interieur.  Ich hoffe, sie gefallen euch. Und hier sind sie:

 

Audrey and Givenchy
A Fashion Love Affair

 by Cindy de la Hoz

 

Dieses tolle Buch “Audrey and Givenchy” habe ich letzte Woche in Berlin in meinem Lieblingsbücher-Store am Potsdamer Platz entdeckt. Als großer Audrey Hepburn Fan ist dieses Buch natürlich ein absolutes Must-Have. Sehr eindrucksvoll geschrieben und mit vielen wunderschönen Bildern ausgestattet, ist dieses Buch eine echte Bereicherung.

 Es wird die eindrucksvolle Zusammenarbeit und die persönliche Beziehung zwischen Audrey Hepburn und dem Modedesigner Hubert de Givenchy beschrieben, von den Anfängen ihrer Filmkarriere bis hin zu den Filmklassikern wie “Frühstück bei Tiffany” oder “Wie klaut man eine Million”.

Ein sehr schönes Buch mit vielen beeindruckenden und brillianten Bildern.

Erschienen 2016 im Verlag Running Press
Gebundene Ausgabe, 176 Seiten
ISBN: 978-0-7624-6017-5


 

 


Fotos: Copyright by Marcio Bastos

Little Black Book

Sofie Valkiers

 

Dies ist eines meiner Lieblings-Fashion-Guides: Das Little Black Book von Sofie Valkiers.

Sofie Valkiers ist Star- Modebloggerin in Belgien und inspiriert eine riesige Follower- und Fangemeinde mit ihren Outfits und Styles weltweit. Ihr Little Black Book ist also ein Muss für jede Fashionista und alle mode- und stilbewussten Frauen. Sofies Tipps sind leicht umzusetzen und haben trotzdem eine umwerfende Wirkung: Welche Kleidungsstücke passen zusammen und welche sicher nicht? Welches Teil sollte jede Frau in ihrer Garderobe haben? Und wie lässt sich ein Look mit einfachen Mitteln aufwerten?

Das Geheimnis dieses Guides sind einfach realisierbare Trends, die Sofie mit Kreativität und viel Leidenschaft für Mode mit allen Frauen “da draußen” teilen möchte. Sie erläutert in zehn Kapiteln alles, was wichtig ist: die Inspirationen, die einfachsten Styling-Regeln, die Looks, das Lookbook, die wichtigsten Fashion Weeks, bis hin zu ihren eigenen Schönheitstipps. Praktische Hinweise für Onlineshopping sowie ein aktuelles Verzeichnis der wichtigsten Einkaufsadressen in den Modemetropolen vervollständigen das Buch. Das Little Black Book zeigt einen einfachen Weg zum perfekten Look.

Erschienen 2016 im Prestel Verlag
Gebundene Ausgabe, 178 Seiten
ISBN: 978-3-7913-8243-2
Preis: 21.95 EUR

 

__________________________________________________________________

Advanced Style

Older & Wiser

Ari Seth Cohen

Dieses tolle Buch habe ich vor kurzem im Buchhandel gefunden und habe mich gleich auf Anhieb in das Buch verliebt. Es zeigt auf ganz beeindruckende Weise besondere Older Age People mit ihrem ganz persönlichen und individuellen Style sowie Streetstyle-Looks. Charmant und gekonnt in Szene gesetzt präsentieren diese famosen Persönlichkeiten ihren eigenen Stil und setzen damit klare Statements. Ein äußerst beeindruckendes und inspirierendes Buch welches auch interessante und anregende Beispiele für einen einzigartigen Style gibt und respektvoll mit dem Alter umgeht. Ganz große Klasse!

I love it.

Verlag: powerHouse Books
Zum Beispiel erhältlich im Buchhandel oder auch über Amazon.


Der perfekte Look

Nina Garcia

Dieses Buch ist ein perfekter Ratgeber in Sachen Styling und wie man einen perfekten Look für jeden Anlass kreiert. Egal ob es um den ersten Tag am neuen Arbeitsplatz, einen Opernbesuch, das erste Date, das Treffen mit den Schwiegereltern in spe oder die eigene Hochzeit geht – immer stellt sich die Frage “Was ziehe ich nur an?”. Fashion-Ikone Nina Garcia weiß Rat: Sie erläutert die richtige Strategie, schlägt Kleidungsstücke und Accessoires vor und hilft so, für jede Lebenslage den perfekten Look zu kreieren. Mit ihren Tipps ist frau in jeder Situation passend gekleidet und sieht umwerfend aus.

Mit eindrucksvollen Illustrationen von Ruben Toledo, der sich in der Modewelt als großartiger Illustrator, Kritiker und Redakteur einen Namen gemacht hat und dessen Illustrationen bereits in Magazinen wie “Vogue”, “Elle”, “Harper`s Bazaar” sowie in der “New York” Times erschienen sind.

Die Buchautorin Nina Garcia arbeitete viele Jahre als leitende Moderedakteurin bei Elle und Marie Claire. Derzeit ist sie Kreativchefin von Marie Claire und dort für alle Modethemen zuständig. Außerdem sitzt sie neben Heidi Klum in der Jury der Serie Project Runway.

Erschienen 2015 im Mosaik Verlag
Gebundene Ausgabe, 320 Seiten
ISBN: 978-3-442-39277-3
Preis: 19.99 EUR

 

_________________________________________________________________

Der Style Guide

Akzente setzen – besser aussehen

Nina Garcia

 

In diesem wunderbaren Buch geht es darum, seinen eigenen persönlichen Modestil zu finden.

Mit seinem Äußeren sagt man etwas über sich selbst aus, man erzählt der Welt eine Geschichte. Wer wüsste das besser als Fashion-Ikone Nina Garcia. Mit ihrem ultimativen Führer in die Modewelt eröffnet sie jeder Frau die Möglichkeit, das eigene modische Ich zu finden. Sie zeigt, wie man Geschmack entwickelt, sich gegen Modesünden wappnet, ein Outfit trägt und sich in jeder Situation angemessen stylt. Zudem gibt sie Tipps zur Kombination von Farbe und Textur, inspiriert dazu, den ganz persönlichen Look zu kreieren, seine Garderobe spielerisch zu erweitern und mit Vorbildern zu experimentieren. Vor allem aber erinnert sie an die universelle Wahrheit, dass nur der innere Stil zeitlos gültig bleibt.

Erschienen im Mosaik Verlag
Gebundene Ausgabe, 160 Seiten
ISBN: 978-3-442-39272-8
Preis: 16.99 EUR

 


 

Sugar Girls

20 Frauen und ihr Traum vom eigenen Café

Jana Henschel
Ulrike Schacht
Meike Werkmeister

 

Dieses wunderschöne Buch wollte ich Euch gerne auf meiner Seite vorstellen, da ich es persönlich sehr toll finde. Es schildert eindrucksvoll den Weg von Frauen, die den Mut hatten, ihren großen Traum zu verwirklichen und sich mit einem Café selbständig zu machen. Klasse – mehr davon!!!

“Irgendwann mache ich ein Café auf…”

20 Frauen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erzählen in “Sugar Girls”, wie sie ihr eigenes Café eröffnet haben. Sie waren Beamtin, Lehrerin, Stewardess – und sie hatten alle eine Traum. Eines Tages haben sie ihn wahr gemacht. In dem wunderbaren Buch “Sugar Girls” erzählen Frauen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, wie sie ihr eigenes Café eröffnet haben. Gegen alle Widerstände und Zweifel! Sie kündigten, übernahmen einen kleinen, runtergekommenen Laden und machten ihn zu ihrem, mit eigenen Händen und oft monatelanger Knochenarbeit. Die Ergebnisse sind vollkommen verschieden, aber jedem Café sieht man heute an, wie viel Zeit und Liebe in ihm steckt.

Erschienen im Callway Verlag
Gebundene Ausgabe, 192 Seiten
ISBN: 978-3-7667-2211-9
www.callway.de

Fotocredits: Ulrike Schacht


 

 

Shop Girls

Wie aus einem Traum Wirklichkeit wurde – Frauen und ihr eigener Laden

Tina Schneider-Rading
Ulrike Schacht

 

Dieses wunderschöne Buch wollte ich Euch auch noch gerne auf meiner Seite vorstellen, da ich es persönlich auch sehr schön finde. Hier wird auch nochmal eindrucksvoll der Weg von Frauen geschildert, die den Mut hatten, ihren großen Traum zu verwirklichen und sich mit einem eigenen Laden selbständig zu machen. Klasse – mehr davon!!!

Ob Feinkost, Kinder-Accessoires, vegane oder Burlesque Mode oder der eigene Blumenladen: In Shop Girls zeigen 28 Frauen, wie es ist, seinen eigenen laden zu führen. Die Gründerinnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich ihren Traum von der Selbständigkeit erfüllt. Sie berichten von Stolpersteinen und Glücksmomenten, von Inspirationsquellen und Leidenschaft, von Lieblingskunden und Baustellen im Leben und im Laden.

 Erschienen im Callway Verlag
Gebundene Ausgabe, 192 Seiten
ISBN: 978-3-7667-2254-6
www.callway.de


 

Stadt Refugien

Einrichtungsideen für urbanes Wohnen

Marion Hellweg

 

Dieses Buch habe ich vor einiger Zeit entdeckt und fand es so schön, dass ich es Euch gerne vorstellen möchte. Für das persönliche Wohlbefinden ist es wichtig, dass man sich in seinen eigenen vier Wänden wohlfühlt. In diesem Buch findet man eine ganze Auswahl an wunderschönen Stadt Refugien, die zum Träumen und Verweilen einladen und eventuell auch neue kreative Ideen für die Gestaltung seines Eigenheims erhält.

Wie attraktiv, stilvoll und unterschiedlich urbanes Wohnen sein kann, zeigt der außergewöhnliche Bildband “Stadt Refugien” (Blottner Verlag, 65232 Taunusstein). Mittels sinnlicher Materialien, ästhetischem Interieur und durchdachten Stauraumlösungen lassen sich echte Wohlfühloasen zaubern. Ob sanierte Altbauwohnung, klassisches Loft, modernes Neubau-Appartment oder familiäres Reihenhaus – jedes Domizil trägt seine eigene Handschrift, zeichnet sein eigenes kreatives Profil. Die eigenen vier Wände dienen als Spiegelbild der Seele.

von Marion Hellweg
Erschienen im Blottner Verlag
Gebundene Ausgabe, 160 Seiten
ISBN: 978-3-89367-141-0
www.blottner.de


 

Westwing Home Stories

Delia Fischer

 

“Homestories” heißt der neue Band der Designexpertin und Gründerin des erfolgreichen Unternehmens Westwing Home & Living. Darin präsentiert Delia Fischer wunderschöne Interieurs und ihre kreativen Bewohner. Sie nimmt den Leser mit zu Besuch in insgesamt 33 Wohnungen, eingerichtet in unterschiedlichen Stilrichtungen: vom Boho Chic, über klassische oder gar extravagante Interieurs bis hin zum angesagten Scandi Style. Die exklusiven, internationalen Homestories zeigen auf, wie man sich in einem bestimmten Wohnstil einrichten kann und erklären mit einem “Get The Look”, wie sich die gezeigten Stilbeispiele leicht umsetzen lassen. So bekommt man eine Idee davon, wie man sich die schönste Wohnwelt im eigenen Zuhause schafft.

von Delia Fischer
Erschienen 2015 im Callway Verlag
Gebundene Ausgabe, 208 Seiten
ISBN: 978-3-7667-2190-7
www.callway.de