Düfte & Parfum

Parfums sind wie kleine Diamanten, allerdings mit dem kleinen Unterschied, dass man den Duft nicht sehen kann. Genau dies macht ein Parfum so magisch. Eingefangen in wunderschöne Flakons werden diese feinen Essenzen, ätherischen Öle und wertvollen Absolues aufbewahrt. Beim Öffnen des Flakons entfachen sich diese subtilen Duftmoleküle wie ein duftendes Feuerwerk. Schöne Düfte berühren die Seele und machen glücklich. Deshalb habe ich mich auf die Suche nach besonders erlesenen Parfums und Düften sowie außergewöhnlichen Parfummanufakturen gemacht. Diese stelle ich Euch nun gerne nachstehend vor.

(*Enthält Werbung) Roma Rosa – Dieser einzigartige Duft aus dem Hause Laura Biagiotti spiegelt den Inbegriff des heutigen romantischen und modernen Roms wieder. Dieser Duft fängt die traumhaft schöpferische Grandezza der ewigen Stadt ein und entführt uns auf eine ganz besondere Duftreise entlang der wunderschönen und von Pinien gesäumten Piazzas. Die architektonische Form des Flakons gleicht den blassen Farbtönen der heutigen monumentalen Säulen. Die zarte rosa Farbe symbolisiert Weiblichkeit vereint mit Liebe und Romantik. Dieser Duft ist eine Hommage an alle Frauen, die ihre sinnliche und romantische Seite......

(*Enthält Werbung) Missoni – Eau de Parfum – für mich persönlich der Inbegriff von fröhlichen Farben und purer Lebensfreude. Genau das spiegelt auch den Duft Missoni – Eau de Parfum wieder. Alleine schon der farbenfrohe und wunderschön gestaltete Flakon zeigt seine wunderbaren Facetten in allen Regenbogenfarben. Bunt wie ein Strauß voller Blumen und die Herrlichkeit eines traumhaft schönen Sommertages versprüht dieser Duft gute Laune und pure Lebenslust. Frei und luftig entfalten sich zuerst die Kopfnoten von fruchtig süßer Birne mit einem Hauch von Zitrusakkorden. Die goldene Mitte des......

(Enthält Werbung*) April Aromatics – schon der Name dieses exquisiten und außergewöhnlichen Duft-Labels der Berliner Parfümeurin Tanja Bochnig ist so persönlich gewählt, wie er nur sein kann. Denn der April ist ihr Geburtsmonat, eine Jahreszeit mit der sie sich besonders verbunden fühlt, beginnt doch genau dann die Natur aus ihrem Schlaf zu erwachen und voller Kraft neues Leben in Flora und Fauna erblühen zu lassen. Eben diese naturverbundene und ganzheitliche Sichtweise ist es auch, die April Aromatics zu etwas ganz Besonderem in der kleinen aber feinen Welt der......

(*Enthält Werbung) L`Or Bio von Melvita – Der Duft L`Or Bio von Melvita ist ein intensiv blumiger süßer Duft und kann hervorragend zu allen Jahreszeiten getragen werden. Der Duft besteht aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen, welche ECOCERT zertifiziert sind. Die betörende Duftsymphonie besteht aus fruchtigen Bergamotten, welche eine Kombination aus süßen Limetten und fruchtigen Orangen ist, und weißen Jasminblüten, die dem Duft L`Or seinen blumigen Charakter verleihen. Feigenblätter sorgen für eine süße und cremige Note. Für den exotischen Touch sorgen Tiaréblüten, die unter anderem als Nationalpflanze in der Südsee beheimatet ist.......

(*Enthält Werbung) Passiflora von Guerlain – Dieser wunderbare Duft aus der Serie Aqua Allegoria aus dem Hause Guerlain zählt mit zu meinen Lieblingsdüften. Überhaupt gefallen mir persönlich die Düfte der Serie Aqua Allegoria sehr gut, da sie sehr leicht, frisch und spritzig sind. Ebenso ist auch die edle Aufmachung mit der goldenen Verzierung ein echtes Highlight. Der Duft Passiflora vereint sonnengereifte Zitrusfrüchte mit exotischer Passionsfrucht und dem blumigen Duft von Ylang Ylang. Für die spritzige Leichtigkeit dieses Duftes sorgt eine Brise aus aquatischen Noten. Zu der Serie Aqua......

(*Enthält Werbung) Laundrette von Frau Tonis Parfum – Laundrette ist eines der neuesten Duftwerke aus der Berliner Parfummanufaktur Frau Tonis Parfum. Schlicht und elegant präsentiert sich der Duft Laundrette im schwarz weißen Design. Frau Tonis Parfum beschreibt ihren neuen Duft mit folgenden Worten: minimalistisch, rein, zart und blumig. Sicherlich kennt Ihr den Duft von frisch gewaschener Wäsche. Ein schöner frischer aber dennoch sanfter Duft. Ein blumiges Bouquet aus weißen Blüten harmonisiert mit den klaren frischen Noten von weißem Moschus und verleihen diesem Duft seinen typischen Charakter. Kreiert wurde......

(*Enthält Werbung) Tempted Muse von April Aromatics – Den Duft Tempted Muse von April Aromatics möchte ich Euch unbedingt vorstellen. Alleine schon aus diesem Grund, das die Düfte von April Aromatics alle persönlich in aufwendiger Handarbeit höchstpersönlich von der Inhaberin Tanja Bochnig April Aromatics  hergestellt werden. Das hat heutzutage leider Seltenheitswert. Und genau aus diesem Grund sind die Parfums von April Aromatics für mich etwas ganz Einzigartiges und Besonderes. In all ihren Düften spürt man die Liebe und Hingabe mit der sie ihre Parfums kreiert. Tempted Muse ist einem......

(*Enthält Werbung) Ananda von Parfums M. Micallef – Der wunderschöne Duft „Ananda“ von Parfums M. Micallef ist unumstritten mein absoluter Lieblingsduft. Ich trage diesen Duft nun seit etlichen Jahren und erfreue mich jedesmal, wenn ich den Duft auftrage. Er versprüht eine unglaubliche Leichtigkeit und eine blumige Frische. Er erinnert mich an den Duft von zarten, weißen Blüten, eine angenehme kühle Frische mit einem dezentem Hauch von Babypuderduft und dem aromatischen Duft eines leckeren Fruchtcocktails. Ein wirklich sehr bezaubernder Duft. Bemerkenswert ist auch der luxuriöse Flakon. Er hat einen wunderschönen perlmuttfarbenen......

Parfums & Düfte Story – Schon als kleines Kind haben mich Düfte und Parfums fasziniert. Als ich vier Jahre alt war, kann ich mich noch sehr gut an diesen wunderschönen Schminktisch meiner Mutter erinnern. Dort hatte meine Mutter immer ihre Parfumflakons und Lippenstifte dekorativ platziert. Es war das Parfum Tosca, das Parfum Charlie von Revlon und das Parfum Je Reviens von Worth Paris. Nun sind fast vierzig Jahre vergangen und ich kann mich noch ganz genau an jeden einzelnen dieser Düfte erinnern. Es ist schon erstaunlich, wie Düfte, auch nach......

(Enthält Werbung*) Eines meiner Lieblings-Parfumhäuser, nämlich E. Coudray, befindet sich mitten im schicken Paris in der Rue de Tremoille. Diese wunderbaren Produkte verkörpern luxuriösen Boudoir mit edlem Pariser Chic. Die Flakons sind wunderschön gestaltet und auch die edlen Cremetiegel sind eine wahre Augenweide. Das Sortiment beinhaltet feinste Parfums, Körpercremes, Badecremes und Körperöle. Die Produkte von E. Coudray versetzen einen zurück ins opulente Europa des früheren 19. Jahrhunderts; die Zeit der großen Höfe, der üppigen Roben und der rauschenden Ballnächte. Eine Zeit, in der die Damen der höheren Gesellschaft......

(*Enthält Werbung) Frau Tonis Parfum – Puristisch. Modern. Zeitlos. Inmitten der Großstadtmetropole Berlin befindet sich die extravagante Duft-Manufaktur FRAU TONIS PARFUM – eine Oase der Ruhe. Puristisch eingerichtet und mit einem Gespür für erlesene Details begibt man sich hier auf eine Entdeckungsreise der ganz besonderen Art: zwischen dem eleganten Ambiente und den stilvoll arrangierten blumigen Bouquets findet man die auserlesenen und exklusiven Duftkompositionen von FRAU TONIS PARFUM. Die Duft-Manufaktur FRAU TONIS PARFUM wurde 2009 von Stefanie Hanssen und Christopf Niedermeier gegründet. Ihre leidenschaftliche Berufung liegt in der Formvollendung,......

(*Enthält Werbung) Parfums M. Micallef – Der südfranzösische Ort Grasse gilt weltweit als Mekka erlesener Düfte. Inmitten dieser wildromantischen  Landschaft nahe der Côte d’Azur hat sich die Künstlerin Martine Micallef ihr eigenes luxuriöses Duftparadies geschaffen. Hier kreiert sie seit 1996 exklusive und edle Düfte, die selbst anspruchsvolle Parfumliebhaber restlos begeistern. Ehemann und Geschäftspartner Geoffrey Nejman ist für die Vermarktung der anspruchsvollen Kreationen zuständig, und außerdem die beratende „Nase“ der erfolgreichen Marke. Martine Micallef ist eine leidenschaftliche Perfektionistin, und verwendet für ihre außergewöhnlichen Düfte nur spezielle erlesene Essenzen und......

(*Enthält Werbung) Miller Harris – Wer sich ein wenig in der Welt der erlesenen Nischen-Düfte auskennt, wird dem Namen Miller Harris mit Sicherheit schon einmal begegnet sein. Es ist die klassisch ausgebildete, britische Star-Parfumeurin Lynn Harris, die die junge Marke im Jahr 2000 aus der Taufe hob und ihr den Namen ihres Vaters gab. Die Erfolgsgeschichte von Miller Harris liest sich alsdann wie ein modernes Märchen; denn was zunächst in kleinem Rahmen, bzw. in einem Labor in der eigenen Wohnung begann, sollte sich nur wenige Jahre später zu......

Tags: