Parfum – Frauen in der Welt der Düfte

(*Enthält Werbung)

Parfum – Frauen in der Welt der Düfte by Bettina de Cosnac. Dieses Buch habe ich vor einiger Zeit in der Buchabteilung eines großen Kunstladens in Köln entdeckt und war so begeistert von diesem Buch, dass ich es Euch gerne vorstellen möchte.

Dieses Buch ist 2017 im Verlag Lifestyle Busse Seewald erschienen und beinhaltet 160 Seiten. Die Autorin Bettina de Cosnac ist als Journalistin vor allem in Deutschland und Frankreich tätig. Die Fotos stammen von René Antonoff, der als freier Fotograf für diverse Magazine und Unternehmen in Deutschland sowie im Ausland tätig war und ist.

Seit jeher begeistern mich Parfums und Düfte sehr. Was ist so faszinierend an Parfums und Düften? Ich würde sagen, es sind die wunderschönen Flakons mit ihrem einzigartigen subtilen Inhalt, die prachtvollen Duftkompositionen aus den unterschiedlichsten Blumen und Pflanzen, die letztendlich für die Duftfeuerwerke aus den Parfumflakons verantwortlich sind. Diese wiederum lösen bestimmte Gefühle, Gedanken, Emotionen, Erinnerungen und vieles mehr in uns aus. Jeder Duft ist einzigartig. Jeder Mensch nimmt Düfte unterschiedliche war. Düfte haben immer etwas Magie und Mystik an sich.

Ich besitze eine Menge Parfumbücher und Bildbände über Parfums und Düfte. In diesem Buch wird detailliert über Parfumpioniere wie zum Beispiel Coco Chanel, Isabelle D`Ornano, Annick und Camille Goutal sowie Patricia de Nicolai berichtet. Ebenso wird der Weg von der Ernte der Blumen und Blüten in eindrucksvollen Bildern bis hin zur Verarbeitung des Parfums gezeigt. Was mir besonders gut an diesem Buch gefällt, dass es klassische sowie moderne Parfumhäuser präsentiert. Die vielen brillanten Bilder lassen den Leser miteintauchen in die faszinierende Welt der Parfums & Düfte. Das Buch ist auch sehr modern aufgemacht. Lasst Euch überraschen und inspirieren – das Buch lohnt sich wirklich.

Und hier kommt für Euch nochmal eine kurze Zusammenfassung des Buches vom Lifestyle Busse Seewald Verlag:

Die Geschichten hinter einer Parfumkreation kennen in der Regel nur die wenigsten. Dabei gehören sie zu einem Parfum wie der Flakon als dekorative Hülle und schützende Haut. Bettina de Cosnac erzählt in dem zauberhaften Buch von Frauen in der Welt der Parfums. Eine relativ junge Geschichte, die mit Coco Chanel, der Pionierin in dieser sinnlichen Branche, beginnt und mit so erfolgreichen Pariser Parfümeurinnen wie Patricia de Nicolai und Camille Goutal noch lange kein Ende nimmt. Die Autorin begibt sich auf die Spur betörender Frauen und ihrer persönlichen „Noten“ und eröffnet uns dabei, welche große Rolle das Parfum in unserem Leben spielt.

Ein sehr schönes Buch mit vielen beeindruckenden und brillanten Bildern.

Eckdaten:
Erschienen 2017 im Lifestyle Busse Seewald
Gebundene Ausgabe, 160 Seiten, farblich bebildert
Preis: ca. 24.95 EUR
ISBN:978-3-7724-7449-1

Fotocredits: Fotos von René Antonoff

(*Werbung: Enthält Werbung, da Produktnennung)

Danksagung: An dieser Stelle möchte ich auch nochmal ein großes Dankeschön an den Lifestyle Busse Seewald Verlag aussprechen, die mir auf meinen persönlichen Wunsch hin dieses wunderschöne Rezensionsexemplar zur Buchbesprechung zugesandt haben.