Spa & Wellness

Das Stue

Das Stue – Herzlich Willkommen heißt es im edlen Luxus Boutique-Hotel Das Stue. Dieses im 1930-er Jahre Stil erbaute prachtvolle Gebäude liegt inmitten des Berliner Botschaftsviertels und in direkter Nachbarschaft zum Berliner Zoo. Das Stue besticht durch seinen grandiosen Blick in den Tiergarten, den Zoo und über die westliche und östliche Skyline Berlins.

Die gelungene Symbiose aus Alt und Neu verdankt Das Stue der Potsdamer Architektin Annette Axthelm, welche auf subtile Art und Weise Luxus mit klassizistischen Stil ineinander verschmelzen ließ. So entstand ein moderner Anbau im rückwärtigen Innenhof mit Elementen der Moderne als Gegenpol zur rauen Natursteinfassade des Haupthauses.

Mit viel Liebe zum Detail verwandelte die Interieur Designerin Patricia Urquiola die Lobby, Bar und die Restaurants in eine Atmosphäre stilvoller Grandezza und eleganter Opulenz. Natürliche Holzmaterialien, warme Kupfertöne, luxuriöse Möbel und erlesene Designobjekte weisen auf ein besonderes Gespür für Eleganz und Ästhetik, welche sich überall im Das Stue widerspiegeln.

Kunst ist ein ganz großes Thema im Das Stue. Die Bandbreite reicht von historisch bis völlig skurril. Schon im Eingangsbereich lassen einzigartige Schwarz-Weiß-Modefotografien der elitären Fotogurus Richard Avedon, Horst, Irving Penn, F.C. Gundlach und Henri Cartier-Bresson den besonderen und unverkennbaren künstlerischen Charme des Hauses erahnen.

Skulpturen und Gemälde wie zum Beispiel eine riesige Giraffe oder der große Gorilla der Mailänder Künstlerin Benedetta Mori laden zum Staunen und Begeistern ein. Auch die Künstlerin Abigail Brown beflügelt in Form von bunten Stoffvögeln die Wandvertäfelungen der Gästezimmerflure. Es überrascht daher nicht, dass man im ganzen Hause immer wieder diesen künstlerisch verspielten Kunstobjekten begegnet; zum Beispiel in Form von Kissen, Fußablagen, in Wandvertäfelungen der Gästezimmerflure oder einfach auch nur als bloße Dekoration.

Zum Träumen und Entspannen laden die 78 Gästezimmer und Suiten ein, welche zwischen 37 und 110 m² variieren. Urbaner Chic, gedämpfte Farben, handverlesene Textilien, dunkles Eichenparkett, extragroße Badewanne oder Dusche, Pflegeprodukte von Etro, kein Wunsch wurde bei der Einrichtung der Zimmer offen gelassen. Auch hier spiegelt sich die künstlerische Noblesse wieder: in jedem Zimmer hängen einzigartige Fotografien, die aus der Privatsammlung von einem der Hotelbesitzer stammen. Hervorzuheben ist auch der traumhafte Ausblick auf den Berliner Zoo oder dem angrenzenden Tiergarten, den man aus jedem der großen Fenster genießen kann.

Im hoteleigenen Restaurant Cinco – by Paco Pérez verwöhnt der renommierte Sternekoch Paco Pérez seine Gäste mit kulinarischen Hochgenüssen. Avantgardistische Kreationen sowie bis zu 17-gängigen Degustationsmenüs gehören mit zu seinen Spezialitäten. Das All-Day-Dining-Restaurant The Casual kredenzt mit hochqualitativen Produkten feinste erlesene Tapas-Varianten. Die numinose Bar verwöhnt mit exquisiten Getränkespezialitäten, die auf alten Rezepten der 1920-er und 1930-er Jahre basieren. Eine originelle Selektion feinster Whiskeys und Cognacs werden genussvoll in der Lounge als auch auf der angrenzenden Terrasse verköstigt. Brillant überzeugt auch die imposante Wein-Bodega sowie die verschiedenen Events, Konzerte wie das Kind of Stue und Cocktailpartys.

Anmutig fügt sich auch der erstklassige Wellnessbereich auf 260 Quadratmetern mit drei Massageräumen, Sauna, Gym und Pool. Das Susanne Kaufmann Boutique SPA im Das Stue bietet ein auserlesenes Spa-Konzept und hochwertige Pflegeprodukte der Marke Susanne Kaufmann. Die Produktlinie Organic Treats von Susanne Kaufmann ist eine rein natürliche Wirkstoffkosmetik hergestellt nach strengsten ökologischen Prinzipien. Wohltuende Aromen, feinste Essenzen und wertvolle Öle verwöhnen die Haut und sorgen für eine absolute Tiefenentspannung und verwöhnen dadurch Körper, Geist und Sinne. Eine große Auswahl an Treatments, Massagen und Ritualen mit dem Schwerpunkt Natural Anti Aging sorgen für Gesundheit, Schönheit und Regeneration.

Übrigens: Das Stue ist ein Mitglied der Design Hotels. Die Design Hotels repräsentieren und vermarkten eine exklusive Auswahl von mehr als 280 unabhängigen Hotels in über 43 Nationen in der ganzen Welt.

Mein Fazit:

Chic & Urban. Elegant & Lässig. Charme & Noblesse. Einfach zeitlos schön.

 

Kontakt:

Das Stue
Drakestraße 1
10787 Berlin-Tiergarten
Germany
E-Mail: stay@das-stue.com
Website: www.das-stue.com

 

Fotos: Das Stue
Text: Petra Schmidt